Apfelauflauf

Apfela

Zutaten:

  • 1/8 l Milch
  • 65 g Butter
  • eine Prise Salz
  • ½ P Backpulver
  • 65 g Mehl (Brandteig)
  • 3 Eier getrennt
  • 65 g Zucker
  • 1Kg Äpfel
  • Fett für die Form

Zubereitung:

  1. Äpfel Schälen und in dünne Scheiben schneiden
  2. Brandteig herstellen, etwas abkühlen lassen
  3. Das Eigelb und den Zucker zu Schaum schlagen
  4. Den Brandteig löffelweise zugeben und gut unterrühren
  5. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben
  6. Die geschälten und in dünne Scheiben geschnittenen Äpfel in eine gefettete Form geben
  7. Den Teig darüber verteilen
  8. Auf ca 180 grad eine knappe Stunde backen
  9. Nach dem Backen mit Zimtzucker bestreuen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.