Nudelsalat

Zutaten:

  • 250g Farfalle
  • 1kl Dose Erbsen u. Möhren
  • 1kl Dose Champingnons geschnitten
  • 1kl Dose Meis
  • 5 Essiggurken
  • 3 Eier
  • 1 Paprika
  • 100g Emmentaler
  • 2 Tomaten
  • Mayonnaise
  • Salz
  • Pfeffer
  • Weinessig

Zubereitung:

  1. Eier und Nudeln in heißem Wasser kochen.
  2. Das Gemüse und den Käse (ebenfalls geeignet wäre Kochschinken oder Speck) klein würfeln und in eine passende Schüssel geben.
  3. Dosengemüse ebenfalls hinzufügen, den Saft vorher abgießen.
  4. Die Nudeln bissfest kochen, und kalt werden lassen.
  5. Während dessen die Eier ebenfalls klein schneiden und zusammen mit den Nudeln in die Schüssel geben.
  6. Für das Dressing werden die Zutaten je nach Bedarf mit Salz und Pfeffer gewürzt.
  7. Danach fügen Sie 3 EL Essig und 2 EL Mayonnaise hinzu und vermischen die Zutaten miteinander.
  8. Lassen Sie den Nudelsalat ca. eine Stunde gut durchziehen und würzen Sie dann nach Bedarf nach.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.