Rotbarsch auf Fenchelgemüse

Rotbarsch_auf

Zutaten:

  • 600 g Rotbarsch
  • 500 g Fenchel (Knolle)
  • 200 g Karotten
  • 1 Stange Lauch
  • 200 g Tomaten
  • 100 ml Weißwein
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Sahne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung:

  1. Fenchel, Lauch und Karotten in scheiben schneiden.
  2. Die Schale der Zitrone fein abreiben.
  3. Die Schale der Tomaten kreuzförmig einschneiden und mit heißem Wasser übergießen.
  4. Nun die Haut der Tomaten abziehen, die Kerne entfernen und sie würfeln.
  5. Das Gemüse in einer großen Pfanne ca. 5 min in Olivenöl dünsten.
  6. Mit Wein, Brühe und Sahne aufgießen.
  7. Den Knoblauch dazu pressen und die Zitronenschale dazugeben.
  8. Alles bei geschlossenem Deckel nochmal ca. 5 Min. köcheln.
  9. Den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  10. Den Fisch zugeben und bei geringer hitze und geschlossenem Deckel garen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.