Gemüse neu L-Z

top

 

Lauch/Porree:

Lauch
  • Eintopf
  • Sauce
  • Auflauf
  • Fleisch
  • Suppe
Lauch wächst bis zu 40 cm lang und ist in Europa und China ein belibtes Gemüse. Er kann als Ersatz für Zwiebeln benutzt werden. Es ist die komplette Lauchstange Essbar, Man entfernt lediglich die Wurzeln. Man isst sie roh, gekocht, gedünstet, eingelegt, gebraten oder gegrillt.

 

Lollo Rosso (Salat):

lollorosso
  • Salat
  • Roh
Lollo Rosso ist ein Pflücksalat dessen Inneres grün und dessen äußeres rot ist. Er schmeckt leicht bitter und leicht nussig. Essbar ist der komplette oberirdische Teil. Man isst ihn ausschließlich roh.

 

Mais (Babymais):

Mini_Mais
  • Salat
  • Roh
  • Gebraten
  • Gekocht
  • Gegrillt
Babymais ist ist milder als der normale Mais und kann mit Strunk gegessen werden. Essbar ist die komplette Frucht. Man isst sie roh, gekocht, gebraten, eingelegt oder gegrillt.

 

Okra:

Okra

  • Eintopf
  • Sauce
  • Salate
  • Auflauf
  • Fleisch
  • Suppe
Die Okra ist eine der ältersten Gemüsepflanzen, sie wird schon seit über 3000 Jahren in Ägypten angebaut. Sie wird häufig in der Griechischen und Türkischen Küche verwendet. Essbar ist die komplette Frucht. Man isst sie gekocht, gebraten, eingelegt oder gegrillt.

 

Paprikaschote:

Paprika
  • Roh
  • Gefüllt
  • Gedünstet
  • Salat
  • Gekocht
  • Eintopf
Während ihrer Reife färbt sich die Paprikaschote von grün über gelb nach rot und wird dabei süßer, Sie stammt ursprünglich aus Lateinamerika. Essbar ist die komplette Frucht. Man isst sie roh, gekocht, gebraten, eingelegt oder gegrillt.

 

Pastinake:

Pastinake
  • Eintopf
  • Sauce
  • Suppe
  • Fleisch
  • Fisch
  • Gemüse
Die Pastinake ist seit dem Mittelalter in Europa bekannt und wird dort in der Küche verwendet das sie sehr widerstandsfähig ist. Sie ist ein typisches Wintergemüse und schmeckt süßlich – würzig. Man isst sie gekocht, gebraten oder eingelegt. Essbar ist die komplette Wurzel.

 

Petersilienwurzel:

Petersilienwurzel
  • Suppe
  • Braten
  • Eintopf
Petersilienwurzeln Schmecken wie das Petersiliengrün allerdings milder. Essbar ist die komplette Wurzel. Man isst sie roh, gekocht, gebraten, eingelegt oder gegrillt.

 

Prinzessbohnen:

Prinzessbohnen
  • Gebraten
  • Gemüse
  • Eintopf
  • Auflauf
  • Gegrillt
Prinzessbohnen sind feine junge grüne Bohnen. Um sie zuzubereiten entfernt man beide enden und kocht sie kurz in Salzwasser. Sie schmecken wie normale Bohnen allerdings nicht so intensiv und zarter. Essbar ist die Schote. Man isst sie gekocht, gebraten oder gedünstet.

 

Radicchio:

Radicchio
  • Salat
  • Roh
  • Gebraten
  • Gegrillt
  • Gedünstet
Radicchio ist ein Salatgemüse mit einem Runden Kopf mit angenehm bitterem Geschmack. Essbar ist der komplette oberirdische Teil. Man isst ihn ausschließlich roh.

 

Rhabarber:

Rhabarber
  • Desserts
  • Getränk
  • Kompott
  • Kuchen
Rhabarber schmeckt sehr sauer aber auch erfrischend, Es dürfen nur die Stiele und nur von ende März bis ca. 24 Juni geerntet werden da die Blätter giftig sind und die Stiele im und nach dem zweiten Wachstumsschub eine hohe menge an Oxalsäure enthalten und diese ebenfalls Gesundheitsschäden hervorrufen kann. Er wird geschält und kann roh, gedünstet, gekocht oder eingelegt verzehrt werden.

 

Romanesco:

Romanesco
  • Gekocht
  • Salat
  • Eintopf
  • Suppe
  • Beilage
  • Püree
Romanesco ist eine unterart vom Brokkoli und schmeckt auch so ähnlich. Er ist eine Italienische Züchtung. Essbar sind die Röschen.

 

Schalotte:

Schalotte
  • Salat
  • Braten
  • Suppe
  • Dips
  • Gegrillt
  • Gemüse
Schalotten sind die mildeste und feinste Zwiebelart. Sie haben den typischen Zwiebelgeschmack. Essbar sind die Zwiebeln. Man kann sie roh, gebraten, eingelegt oder gegrillt essen.

 

Spargel (grün):

Spargel_mini
  • Salat
  • Suppe
  • Gegrillt
  • Eintopf
  • Gebraten
  • Gekocht
Grüner Spargel eignet sich im Gegensatz zum weißen Spargel hervorragend zum grillen. Gegessen wird der junge spross, er wird gedünstet, gekocht, gegrillt oder eingelegt.

 

Spitzkohl:

Spitzkohl
  • Eintopf
  • Braten
  • Suppe
  • Auflauf
  • Gedünstet
  • Gemüse
Spitzkohl schmeckt ähnlich wie Weißkohl nur milder. Essbar ist der komplette oberirdische Teil. Man isst ihn gekocht, gedünstet oder eingelegt.

 

Strauchtomate:

Tomaten
  • Salat
  • Roh
  • Suppe
  • Saft
  • Gefüllt
  • Eintopf
Runde ca 4-7 cm große Tomate die meist an der Rispe angeboten wird, schmeckt herzhaft, süß und stammt ursprünglich aus Süd- und Mittelamerika. Essbar ist die komplette Frucht. Man isst sie roh, gekocht, gebraten, eingelegt oder gegrillt.

 

Wirsing:

Wirsing
  • Gekocht
  • Fleisch
  • Eintopf
  • Suppe
Wirsing ist eine art Kohl die aus dem Mittelmeerraum stammt. Er hat ein würziges und mildes Aroma. Essbar ist der komplette oberirdische Teil. Man isst ihn gekocht, gedünstet oder eingelegt.

 

Tomate/Zebratomate:

Zebratomate
  • Salat
  • Roh
  • Vorspeise
  • Pizza
  • Pasta
Die Zebratomate Schmeckt wie eine normale Cocktailtomate da sie allerdings eine so besondere Färbung besitzt ist sie in jedem Salat oder auf jedem Brotzeitteller ein Blickfang. Essbar ist die komplette Frucht. Man isst sie roh, gekocht, gebraten, eingelegt oder gegrillt.

 

Zimtkartoffel / Cubio:

Zimtkartoffel
  • Fisch
  • Gekocht
  • Fleisch
Die Zimtkartoffel oder Cubio schmeckt wen sie gekocht ist leicht nach Zimt ist allerdings im vergleich zur normalen Kartoffel eher wässrig. Essbar ist die komplette Knolle, meist wird sie allerdings geschält. Sie werden nur gegart gegessen, man kann sie kochen, braten oder grillen.

 

Zucchini:

zucchini
  • Salat
  • Roh
  • Suppe
  • Eintopf
  • Gedünstet
  • Gefüllt
Die Zucchini ist eine Kürbis unterart, am besten schmecken die jungen Früchte und stammt ursprünglich aus Europa. Essbar ist die komplette Frucht. Man isst sie roh, gekocht, gebraten, eingelegt oder gegrillt.

 

Zucchini (rund):

Zucchini_rund
  • Salat
  • Roh
  • Suppen
  • Eintopfe
  • Gedünstet
  • Gefüllt
Diese Zucchini schmeck wie eine normale Zucchini sie unterscheiden sich lediglich in der Form. Essbar ist die komplette Frucht. Man isst sie roh, gekocht, gebraten, eingelegt oder gegrillt.

 

Zuckerschoten / Kaiserschoten:

Kaiserschoten
  • Salat
  • Beilage
  • Suppe
  • Eintopf
Kaiserschoten oder Zuckerschoten sind junge, zarte, unreif geerntete Erbsenschoten bei denen sich die Form der Samen gerade erst abzeichnen. Die ganze Schote ist essbar und schmeckt leicht süßlich. Essbar ist die Schote. Man isst sie gekocht, gebraten oder gedünstet.

 

Zwiebel:

Zwiebel
  • Salat
  • Roh
  • Gekocht
  • Geröstet
  • Gedünstet
  • Gefüllt
Die Zwiebel ist eine alte Kulturpflanze die sowohl als Gemüse wie auch als Gewürz und Heilpflanze verwendet wird, Größe, Aroma und Schärfe variiert je nach Sorte. Essbar sind die Zwiebeln. Man kann sie roh, gebraten, eingelegt oder gegrillt essen.

 

Zwiebel (rot):

Zwiebel_rot
  • Salat
  • Roh
  • Gekocht
  • Geröstet
  • Gedünstet
  • Gefüllt
Die rote Zwiebel ist milder und süßlicher als die normale Gemüsezwiebel. Essbar sind die Zwiebeln. Man kann sie roh, gebraten, eingelegt oder gegrillt essen.

 

Zwiebel (weiß):

Zwiebel weiß
  • Salat
  • Roh
  • Gekocht
  • Geröstet
  • Gedünstet
  • Gefüllt
Die weiße Zwiebel ist milder als die normale Gemüsezwiebel, allerdings nicht so süßlich wie die rote Zwiebel. Essbar sind die Zwiebeln. Man kann sie roh, gebraten, eingelegt oder gegrillt essen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.