Zwetschgenkuchen

Zwetschgenkuchen

Zutaten:

  • 100 g Butter
  • 2 Ei(er)
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 170 g Mehl
  • 2 EL Milch
  • 1/4 Pck Backpulver
  • 500 g Zwetschgen
  • 1 TL Zimtzucker

Zubereitung:

  1. Zwetschgen, waschen halbieren und entsteinen.
  2. Salz, Mehl, Vanillezucker, Zucker und Backpulver mischen.
  3. Butter, Eier und Milch zugeben und mit einem Rührgerät mischen.
  4. 2/3 vom Teig in eine 26 cm Springform geben, andrücken und einen rand formen.
  5. Die Zwetschgen darauf verteilen.
  6. Die restlichen Streusel darüber geben und mit Zimtzucker bestreuen.
  7. Den Kuchen bei 180° C ca. 45 Min backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.