Hähnchenbrust mit Bohnengemüse

haehnchenbrustmb
Zutaten:

  • 600 g kleine Kartoffeln
  • 350 g Karotten
  • 350 g Stangenbohnen
  • 1 Limette
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 80 g Butter
  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • Pfeffer
  • Salz
  • Basilikumblätter

Zubereitung:

  1. Kartoffeln waschen und ca. 20 Min. kochen.
  2. Karotten Schälen und schräg in dünne scheiben schneiden.
  3. Von den Bohnen die Enden abschneiden und sie in Stücke schneiden
  4. Die Limette wachen, die Schale abreiben und sie entsaften.
  5. Limettensaft, Limettenschale, 50 g Butter, etwas Salz  und zerdrückte Knoblauchzehen mischen.
  6. Das Gemüse in Salzwasser Blanchieren und mit kaltem Wasser abschrecken.
  7. Die Hähnchenbrustfilets in eine feuerfeste Form geben mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Limettenbutter bestreichen und auf jeder Seite für ca. 5 Min. im Backofen grillen.
  8. Die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin Schwenken.
  9. Die Basilikumblätter waschen und in Streifen schneiden.
  10. Alles auf einem Teller servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.