Barsch in Gemüsesauce

 

Barsch_in_gemüsesauce

Zutaten:

  • 400 g   Viktoriabarsch
  • 1 El Zitronensaft
  • 400 g Champignons
  • 1 El Butter
  • 1 große Zwiebel
  • 600 g Tomaten
  • 400 g Karotten
  • 200 ml Gemüsebrühe / Fond
  • 100 g saure Sahne
  • 2 El gehackte Petersilie

Zubereitung:

  1. Den barsch mit Zitronensaft einstreichen und kühl stellen.
  2. Tomaten enthäuten und in Würfel schneiden.
  3. Champignons, Zwiebeln und Karotten ebenfalls in Würfel schneiden.
  4. Champignons in Butter anbraten.
  5. Wasser, Zwiebeln, Karotten und Tomaten zugeben und köcheln bis die Karotten weich werden.
  6. Den Barsch darauf legen und ca. 10 Min. bei geschlossenem Deckel garen.
  7. Den Barsch vorsichtig herunter nehmen und warm stellen.
  8. Die Sahne in das Gemüse einrühren alles auf einen Teller anrichten und mit Petersilie Bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.