Gemüsefond

gFond_1

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Schalotten
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Lauch
  • Olivenöl
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 100 g Petersilienwurzel
  • 250 g Karotte
  • 200 g Stangensellerie
  • 100 ml Weißwein

Alle Zutaten waschen und grob schneiden. Zwiebel halbieren und die Schnittflächen anrösten. Olivenöl in einen Topf geben und darin Schalotten und Knoblauch anbraten. Die restlichen Zutaten zugeben und mit so viel Wasser füllen bis alle Zutaten bedeckt sind. Bei mittlerer Hitze ca. 1 Std. kochen lassen. Wen sich Schaum bildet diesen abschöpfen.

Den Fond Passieren und weiter einkochen bis er die gewünschte Konzentration erreicht hat.
gFond_2

gFond_3
Den Fond in ein Luftdicht verschließbares Gefäß geben und im Kühlschrank aufbewahren oder sofort verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.