Spaghetti mit Anchovis

Zutaten:

  • 50g frisches Basilikum
  • 50g Spinatblätter
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 Knoblauchzehen
  • 100g Mozzarella
  • geriebener Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4-5 El Olivenöl
  • Saft einer Zitrone
  • 1 kleine Dose Anchovis

Zubereitung:

  1. Basilikum, Petersilie und Knoblauch fein hacken.
  2. Den Spinat mit kochendem Wasser übergießen, abtropfen lassen und zu den Kräutern geben.
  3. Den Mozzarella mit einer Gabel zerdrücken, unter die Kräuter mischen und Parmesan zugeben.
  4. Aus Salz, Pfeffer, Olivenöl und Zitronensaft eine Marinade rühren und zu der Spinat-Kräuter-Mischung geben.
  5. Die Anchovis in feine Streifen schneiden und untermischen.
  6. Spagetti wie gewohnt erhitzen und mit Soße garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.