Schokoladen Spritzgebäck

Spritzgebäck

Zutaten:

  • 1/2 Vanilleschote
  • 180 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 80 g Kuvertüre
  • 300 g Mehl
  • 70 g feingemahlene Haselnüsse
  • 200 g Kuvertüre

Zubereitung:

  1. Das Vanillemark mit dem Ei und dem Puderzucker zu einer Glatten Masse Rühren.
  2. Die 80 g Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und mit dem Mehl und den Haselnüssen zur Buttermasse mischen.
  3. Den Teig noch warm in den Spritzbeutel füllen und in Streifen auf ein Backblech spritzen und bei 190° C ca. 10 Min. Backen
  4. Sobald die Plätzchen abgekühlt sind die restliche Kuvertüre schmelzen und die Plätzchen zur hälfte bestreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.