Baba mit Himbeeren

Zutaten:

Für den Teig:

  • 350g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 40g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 150g Butter
  • 50g Rosinen
  • 50g Korinthen

Zum Tränken:

  • 1/8 l Rum
  • 3El Zucker

Außerdem:

  • 300g tiefgefrorene Himbeeren

Zubereitung:

  1. Mehl, Hefe und Zucker in einer Schüssel gut vermischen.
  2. Eier Salz und Fett zufügen und alles mit dem Handrührgerät verkneten.
  3. Zum Schluss Rosinen und Korinthen unterkneten.
  4. Den Teig in eine vorgefettete Kastenform füllen.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 1 Std. Backen.
  6. Danach aus der Form lösen und noch heiß mit der Lösung aus Rum und Zucker übergießen.
  7. Dazu die angetauten Himbeeren servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.