Meerrettichsahne

Zutaten:

  • 120 g frischer Meerrettich
  • 125 g Creme double
  • 50 g Quark
  • Zucker
  • Salz
  • 1 El heller Balsamico
  • Kresse

Zubereitung:

  1. Den Meerrettich schälen und fein reiben.
  2. Die Creme unter ständigem rühren aufkochen.
  3. In die Creme den Quark und den Meerrettich einrühren.
  4. Den Essig zugeben.
  5. Mit Salz und Zucker abschmecken.
  6. Die Kresse und unter die Masse heben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.