Biskuit

Zutaten:

  • 4 Eigelb
  • 2 El warmes Wasser
  • 130 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eiweiß
  • 100 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 2 Tl Backpulver

Zubereitung:

  1. Die Eigelb, das Wasser, 2/3 vom Zucker und den Vanillezucker so lange schlagen bis die Masse hell-cremig ist.
  2. Das Eiweiß steif schlagen und das letzte Drittel Zucker zufügen.
  3. Die restlichen Zutaten Mischen.
  4. Die Eigelbmasse mit der Eiweißmasse in eine Schüssel füllen und die restlichen Zutaten unterheben.
  5. Den Teig sofort in die jeweilige Form geben und nach Rezept backen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.