Zucchini in Gorgonzolasoße

Zucchini_in_Gorgonz

Zutaten:

  • 3 große Zucchini à 250g
  • ¼ l Brühe
  • Für die Füllung
  • 80g Zwiebel
  • 100g Kochschinken
  • 1 rote Paprikaschote
  • 20g Margarine
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian

Für die Soße

  • 200g Gorgonzola
  • 1/8 l Sahne
  • 3-4 El Soßenbinder hell

Zubereitung:

  1. Gewaschene Zucchini in dicke Scheiben schneiden, Inneres herauslösen, und zwar so, dass ein Boden stehen bleibt.
  2. Zirka 5 Min in Brühe garen.
  3. Zwiebelwürfel, Schinkenstreifen, gewürfelte Paprika und Zucchini-Inneres ca. 3 Min in heißem Fett dünsten, würzen.
  4. Die Masse in die Zucchini füllen.
  5. In einer Gefetteten Form bei 200 Grad ca. 20 Min backen.
  6. Zucchini in Brühe aufkochen, Käse und Sahne zufügen, binden, abschmecken.
  7. Eventuell mit Majoran garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.