Gefüllter Blumenkohl mit Käsehaube

Zutaten:

  • 1 Blumenkohl (750g)
  • Salz
  • 375g gemischtes Hack
  • 1 Ei
  • 3 El Semmelbröel
  • 2 El gehackte Kräuter
  • 1 Tl Paprikapulver
  • Zwiebelpulver
  • ¼ l Milch
  • 30g Butter
  • 35g Mehl
  • 4 Tomaten
  • 2 Ecken Schmelzkäse

Zubereitung:

  1. Den Blumenkohl in Salzwasser 10 Min vorgahren, abtropfen lassen.
  2. Inzwischen Hack, Ei, Semmelbrösel, Kräuter, Paprikapulver, Zwiebelpulver und Salz gut vermengen.
  3. Den Blumenkohl von der Unterseite damit füllen.
  4. Eine flache Auflauffürm ausfetten, den Blumenkohlmit den Röschen nach oben hinenlegen und etwa 20 Min bei 200 Grad im Ofen garen.
  5. Aus Magarine, Mehl, Milch und ¼ l Blumenkohlwasser eine helle Grundsauce bereiten.
  6. Den Schmelzkäse darin auflösen und die Sauce mit Salz abschmecken.
  7. Den Blumenkohl damit beziehen, die über Kreuz eingeschnittenen Tomaten dazusetzen und weitere 20 Min bei 200 Grad backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.