Lachs-Spaghetti

Lachsspaghetti

Zutaten:

  • 250g Lachsfilet
  • 1El Butter
  • 1Tl Mehl
  • 125ml Milch
  • 125ml Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250g Spaghetti
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 1El Pernod

Zubereitung:

  1. Lachsfilet in ca. 1cm große Würfel Schneiden.
  2. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden.
  3. Butter erhitzen, das Mehl darin Anschwitzen.
  4. Milch und Sahne dazu geben.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Bei mittlerer Hitze ca. 5 min bei ständigem rühren kochen.
  7. Nudeln garen.
  8. Sauce mit Pernod aufkochen Lachs und Schnittlauch dazugeben.
  9. Vor dem servieren ca. 5 min ziehen lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.