Moussaka

Moussaka

Zutaten:

  • 4 Auberginen
  • Salz
  • 3 El Öl
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Hackfleisch
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 El Tomatenmark
  • 1/8 l Rotwein
  • 1/8 l Wasser

Für die Soße

  • ¼ l Milch
  • 40g Butter
  • 40g Mehl
  • 30g Semmelbrösel
  • 30g Reibe-käse
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Auberginen waschen und ungeschält in dicke Scheiben schneiden.
  2. Die Scheiben salzen, eine halbe Stunde ziehen lassen.
  3. Dann in heißem Öl in der Pfanne braten.
  4. Anschließend Zwiebel- und Knoblauchwürfel in einer Pfanne an rösten, gehackte Petersilie und Tomatenmark zugeben, mit Wein und Wasser auffüllen und abschmecken.
  5. In einem kleinen Topf eine helle Soße aus Butter, Mehl und Milch bereiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Auberginen und gewürztes Hackfleisch in eine feuerfeste Form schichten.
  7. Mit Soße übergießen, mit Semmelbrösel und Reibkäse bestreuen und im Backofen bei guter 180° C 30-40 Min überbacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.