Mediterrane Brötchen

Zutaten:

  • 175 ml Wasser warm
  • 350 g Mehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 10 ml Olivenöl
  • 10 g Zucker
  • 10 g Salz
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 10 g Rucola
  • 30 g Oliven schwarz
  • 1 Chilischote

Zubereitung:

 

  1. Samenkörner der Chili entfernen.
  2. Tomaten, Rucola und Chili in feine Streifen schneiden.
  3. Oliven halbieren.
  4. Die Hefe im Wasser auflösen.
  5. Jetzt Öl, Zucker und Salz zugeben.
  6. Alles langsam mit dem eingesiebten Mehl verrühren und zu einem elastischen Teig verarbeiten.
  7. Den Teig an einem warmen Platz abgedeckt ca. 20 Min. gehen lassen.
  8. Die Teigmasse in 16 gleich große Portionen teilen, runde Brötchen formen und nochmals 15 Min. gehen lassen.
  9. Bei 200 Grad braun Backen

Ein Gedanke zu „Mediterrane Brötchen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.